«Ein letztes Mal wir» – Lesung

Lovis Noah Cassaris

Schriftsteller:in / Autor:in

Für manche wäre eine 180km-Wanderung durch Lappland nur eine sportliche Herausforderung. Für Alexandra Roth ist der 5-tägige Extrem-Trek durch den Kebnekaise-Nationalpark jedoch das Einlösen eines Versprechens und das Aufarbeiten des Verlusts ihrer großen Liebe.
Eine gute Zuhörerin findet die Berlinerin Alex in der attraktiven schwedischen Fotografin Emma Holmqvist.
Während der Etappen der Wanderung, im Tempo ihrer Schritte über Stege, Steine und Pfade, über Bergmassive und Bäche, erzählt sie die Geschichte ihrer Zürcher Ehefrau Meike Janowsky, die nach schwerer Krankheit selbstbestimmt ihrem Leben ein Ende setzen will.
Temporeich und mit einer Prise Humor erzählt die Schweizer Autorin Lovis Cassaris diese ungewöhnliche Liebesgeschichte, vor dem Hintergrund der atemberaubenden schwedischen Landschaft.
Dauer der Lesung: 45 Minuten

CHF120.00

Support

Künstler*innen und Publikum: Mario Kaiser
078 847 76 51

Medien und Künstler*innen: Corinna Virchow
061 421 21 82

Marketing und Sponsoring: Andrea Schäfer
078 886 92 26

Publikum: Christine Hock
076 338 32 23

Unterstützung

Herzlichen Dank an die Christoph Merian Stiftung für die Corona-Soforthilfe.
Grossen Dank an die Sophie und Karl Binding Stiftung für die rasche und liebenswürdige Unterstützung.

Impressum

Verein Salz + Kunst (gegründet am 27. November 2020)
Am Krayenrain 9
4056 Basel

Präsidentin: Christine Hock 

Gestaltungskonzept: Nadine Ackermann
Umsetzung: Wenzel Orland, Mario Kaiser

Wir halten Sie gerne auf dem Laufenden ...
Kontoangaben

Verein Salz & Kunst
Raiffeisenbank Basel
CH72 8080 8003 1552 7533 6

Clearing-Nr.: 81486
BIC/Swift: RAIFCH22E86

Spenden

Mit einer Spende auf das oben genannte Konto können Sie unsere Arbeit erheblich unterstützen. Alternativ dazu können Sie auch den Spendebutton unten nutzen.

Privacy Preference Center